Teamsupervision

Teamsupervision ist der Ort, an dem Arbeitsbeziehungen innerhalb einer Gruppe im Kontext der Organisationsstrukturen geklärt und die konstruktive Zusammenarbeit im Team gestärkt und verändert werden. Irritationen und Widersprüche werden angesprochen und neue Sichtweisen eröffnen sich.


Ziele der Teamsupervision können sein:

 

Klärung von Teamkonflikten

Reflexion und Verstehen von belastenden Situationen im Umgang mit Klienten

Entwicklung einer gemeinsamen Handlungsweise im Umgang mit Klienten

Stärkung und Entwicklung der professionellen beruflichen Rolle

Effiziente Arbeitsabläufe anstoßen

Konstruktive Zusammenarbeit im Team

Entwicklung eines kollegialen Feed-backs